Handels- und Gesellschaftsrecht

Das Handelsrecht ist das Sonderprivatrecht der Kaufleute. Wichtigste Rechtsquelle des Handelsrechts ist das Handelsgesetzbuch (HGB). Obgleich das Wirtschafts- und Alltagsleben durchzogen ist von diesem Rechtsgebiet, existiert nicht selten ein hohes Maß an Unsicherheit, z.B. hinsichtlich bestehender Rechtsformen, Handelsbräuchen, Folgen von Handelsregistereintragungen sowie Pflichten der Unternehmensleiter. Wir beraten Sie in diesem Bereich qualifiziert, um bestehende Unsicherheiten von Beginn an zu vermeiden. Dabei stehen für uns zu Beginn zwei Aspekte im Fokus: Eine wertvolle Rechtsberatung– und die klare Betrachtung Ihrer ökonomischen Ambitionen.

 

In folgenden Bereichen sind wir für Sie tätig:

  • Beratung im Zusammenhang mit sowie Gestaltung von Handelsvertreter-, Vertragshändler- und Vertriebsverträgen
  • Überprüfung und Gestaltung von Lizenz-, Franchise- und sonstigen Dienstleistungsverträgen
  • Gestaltung und Überprüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • An-, Um- und Abmeldungen und sonstige Tätigkeiten gegenüber dem Handelsregister und der Handelskammer

 

Im Gesellschaftsrecht beraten wir Existenzgründer sowie Klein- und Mittelständische Unternehmen unabhängig von der Rechtsform und der Größe des Unternehmens.

 

In den folgenden Bereichen sind wir für Sie tätig:

  • Unternehmensgründung
  • Rechtliche Gestaltung, insbesondere Gestaltung von Gesellschaftsverträgen bei Personen- und Kapitalgesellschaften, Vereinen, Gemeinschaftspraxis- und Praxisgemeinschaftsverträgen, Praxisübergabe- und Praxispachtverträgen
  • Geschäftsführeranstellungsverträge
  • Handelsvertreterverträge
  • Betreuung bei Fragen zur Umgestaltung, Übertragung, Auflösung und Liquidation von Gesellschaften
  • Beratung bei Konflikten zwischen den Gesellschaftern und der Gesellschaft sowie deren Organen
  • Planung und Gestaltung der Unternehmensnachfolge